Webshops bei Kiwi-Vision
Ein Service von Google
Handymodul

Zahlungssysteme für Online-Shops






Zahlungssysteme für Webshops / Online-Shops

In Onlineshops muss auf besondere Möglichkeiten des Zahlungsverkehrs zurück gegriffen werden, da der Verkäufer nie dem Käufer gegenüber steht. Auf dieser Seite informieren wir Sie näher über die einzelnen Zahlungssysteme im e-Business und sind gern ihr Ansprechpartner bei Fragen.



Kreditkarte

Sehr beliebt in einem Online-Shop ist die Zahlung per Kreditkarte. Diese Funktion kann über ein Modul in ihren Webshop eingebaut werden. So haben ihre Kunden die Möglichkeit per Kreditkarte bei ihnen einzukaufen. Was das Shopping für ihre Kunden sehr viel angenehmer und unkomplizierter macht.

www.debitcard.eu

Durch diese Zahlungsmethode können Transaktionen zwischen Kunde und Händler schneller abgewickelt werden. Durch diese virtuelle Bezahlung können Bestellungen schneller erledigt werden was insgesamt die Rentabilität ihres Online-Shops steigert.

PayPal

Um diese Möglichkeit der Bezahlung in ihrem Online-Shop zu verwenden ist es nötig, dass sie ein eigenes Business-Konto bei PayPal einrichten. Weiterhin müssen noch Einstellungen in dem Profil ihres PayPal-Kontos vorgenommen werden. Außerdem müssen sie für ihre Kunden im Control Center ihres Shops die Zahlungsart „PayPal“ einrichten. Wenn sie Fragen haben oder Hilfe zur Einrichtung der Zahlungsart „PayPal“ für ihren Webshop brauchen können sie gerne hier mit uns Kontakt aufnehmen.

Melden Sie sich bei PayPal an und akzeptieren Sie sofort Kreditkartenzahlungen.

Wenn Sie wollen können Sie sich direkt über den Banner bei PayPal anmelden.

PayPal ist schon fast unabdingbar für Online-Shops geworden und würd von immer mehr Unternehmen genutzt. Nicht nur in Deutschland sondern auch in anderen Ländern, wie Groß Britanien, Australien, Frankreich, Schweiz, Japan, Dänemark und vielen mehr findet PayPal immer mehr Zuspruch. Allein, weil man mit PayPal schnell und sicher Zahlungen veranlassen kann. PayPal hat als Sub-Unternehmen von Ebay bereits den Status einer Bank erlangt und ist somit zu einer der sichersten Zahlungsmethoden geworden.

Bankeinzug / Lastschrift

Ebenfalls als Modul erhältlich ist die Möglichkeit des Lastschriftverfahrens. Hierbei erteilt der Kunde ihnen lediglich eine Einzugsermächtigung für sein Konto in Höhe des Rechnungsbetrages. Diese Methode der Bezahlung ist auch sehr Benutzerfreundlich. Bei dieser Methode können die Benutzer- und Kontodaten so gespeichert werden, dass der Kunde bei seinem nächsten Einkauf alles mit wenigen Klicks erledigen kann.

Überweisung

Eine Methode um Zahlungen von Kunden zu empfangen ist die Überweisung, allerdings ist diese Möglichkeit der Bezahlung für Käufer und Verkäufer mit relativ hohem Aufwand verbunden. Ausnahme bildet nur, wenn der Kunde die Möglichkeit von Online Überweisung nutzt. Der Kunde muss per Überweisung (bei der Bank oder Online-Banking) die Zahlung vornehmen. Sie als Verkäufer warten in der Regel auf den Zahlungseingang, bis sie die Ware abschicken. Das vergrößert enorm die Kommunikationswege zwischen Käufer und Verkäufer, was zu längeren Lieferzeiten führt. Dennoch sollte man mit dieser Funktion arbeiten, da nicht jeder eine Kreditkarte besitzt oder eine Bankeinzugsermächtigung erteilen möchte. Man darf auch nicht davon ausgehen, das sich jeder mit PayPal auskennt und dieses nutzen möchte. Der Kunde sollte sich aussuchen können wie er bezahlt. Halten Sie daher immer mehrere Zahlungsmöglichkeiten in einem eigenen Webshop für ihre Kunden bereit.

Je mehr, desto besser

Je mehr Zahlsysteme Sie anbieten, desto besser. Beispielhaft können wir Ihnen hier den Shop für Sofa Kissen von Betten-Anne vorstellen. Gleich 5 Zahlsysteme stehen dem Kunden zur Verfügung. So dürfte für jeden etwas dabei sein und niemand bricht den Bestellvorgang ab, weil er die von ihnen vorgegebene Zahlungsmöglichkeiten PayPal oder Kreditkarte zum Beispiel gar nicht hat. Halten Sie also immer mehrere Zahlsysteme bereit.

Fragen zu Zahlungssystemen

Wir können ihnen ihre Fragen zu allen hier genannten Zahlungssystemen beantworten und als Modul in ihren vorhandenen Webshop einbauen. Wenn sie Hilfe bei der Erweiterung ihres eigenen Webshop benötigen, können sie hier mit uns Kontakt aufnehmen. Wir Helfen ihnen gerne weiter.

 

Weitere Anzeigen zu Zahlungssystemen bei Online-Shops

Vielleicht sind auch folgende Anzeigen für Sie hilfreich: